top of page

Lineare Großprojekte der Energiewende (NABEG)

Im Rahmen des Netzentwicklungsplans Strom werden aktuell mehrere Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungs-Leitungen (HGÜ-Trassen), sogenannte Korridorprojekte,  durch die Übertragungsnetzbetreiber realisiert.

 

Die parallel verlaufende Erdkabel sollen über eine Strecke von mehreren hundert Kilometern vorrangig die im Norden der Bundesrepublik aus Windkraft gewonnene elektrische Energie nach Süddeutschland transportieren und dabei eine Leistung von ca. 7,5 Gigawatt übertragen.

 

Solche Großprojekte bedingen umfangreiche abschnittsübergreifende Funktionen bei der fachlichen Koordination, fundierte Projektsteuerung und Terminplanung, Implementierung von Prozessen aller Fachgewerke, dezidiertes Schnittstellen-Management und Priorisierung der umzusetzenden Maßnahmen sowie Veranlassung und Überwachung von Leistungsabrufen der Dienstleister.

 

  • Cable Installation

  • Kabelzugkraftberechnungen

  • Analysen zur Wärmeleitfähigkeit

  • Schwerlastlogistik / VEMAGS

  • Beschleunigungsmaßnahmen nach §44c EnWG

  • Planfeststellungsverfahren

  • Forst, Bodenschutz, Artenschutz (Vergrämung / CEF)

  • Kompensationsmaßnahmen

  • Baugrunduntersuchungen, Kampfmittel & Archäologie

bottom of page