DOKUMENTATION

Die Dokumentation stellt eine anspruchsvolle Teilaufgabe innerhalb des Netz-baus dar. Oftmals werden erforderliche Schriftstücke, Datenerfassungen und Rotkorrekturen verspätet oder unrichtig abgeliefert. Es resultieren aufwendige Nacherfassungen und langwierige Verzögerungen.

 

So ist es von essenzieller Bedeutung, die vertraglichen und regulatorischen Dokumentationen zu erstellen und von den Vertragspartnern einzufordern.

  

  • Controlling und Reporting im Projektfortschritt

  • Tracking von Meilensteinen

  • Monitoring KPIs

  • Überwachung der Vermessungsleistungen

  • Leistungsdokumentation und -abrechnung

  • Überwachung Protokollwesen (Bohrprotokolle, Meßprotokolle, Verdichtungsnachweise, u.dgl.)

  • Einhaltung der fördermittelrechtlichen Dokumentationsrichtlinien

  • Adaption von Geodaten

  • Pflege der Projektsteuerungstools und Datenbanken

AdobeStock_54874526.jpeg
AdobeStock_47086188.jpeg
AdobeStock_144064271.jpeg